Linda Renneisen verantwortet den Einkauf für Haus & Capital

meldung-20181004

Die Haus & Capital Unternehmensgruppe verstärkt Ihren Ankauf
ab dem 1. Oktober 2018 um Linda Renneisen.

Nach dem abgeschlossenen Master Studium in Real Estate Project Management (M.A.) war Linda Renneisen bei der Berliner PRIMUS Immobilien AG u.a. für die Neuakquise und den Ankaufsprozess zuständig. Während des Master Studiums arbeitete Linda Renneisen zudem als Werkstudentin für Jones Lang LaSalle im Bereich Residential Investment.

Das Ankaufs- und Investmentprofil der Haus & Capital legt den Fokus vor allem auf den Ankauf von Grundstücken und Sanierungs- und Aufteilungsobjekten, die sich wohnwirtschaftlich nutzen bzw. umnutzen lassen oder eine Nutzung von Micro-Apartments ermöglichen. Objekte zur langfristigen Bestandshaltung in Form von Wohnportfolios, Zinshäusern, Miethäusern oder Restanten sind bei einer Anfangsrendite von mindestens 5 % und vorhandenem Entwicklungspotenzial ebenfalls von Interesse.

Linda Renneisen wird den Ankaufsprozess hauptsächlich für den Berliner Markt und das Umland verantworten. Die Städte Dresden, Leipzig, Magdeburg, Erfurt, Jena sowie das Rhein-Main Gebiet fallen ebenfalls unter das Ankaufs- und Investmentprofil der Haus & Capital.

Frau Renneisen ist auf der diesjährigen EXPO REAL Messe vom 8. bis 10. Oktober 2018 vor Ort in München und freut sich über Ihre Terminvereinbarung unter der +49 30 3151 741 25 oder unter l.renneisen@huc.de.

icon-mail
NEWSLETTER

Wir informieren Sie regelmäßig über unsere aktuellen Immobilienangebote

» hier anmelden