[rev_slider_vc alias=“news-2022-05″]


„Auch Toni war wieder dabei“


Presseartikel zum Richtfest in Lich


Gelöste Stimmung beim Richtfest des Hofguts Kolnhausen am 06. Mai 2022: Toni Schumacher, Anton Grasserbauer und Generalunternehmer Rainer Dippold (v.l.) zeigen der geladenen Presse und den zahlreich erschienenen Gästen, wie auf dem Fürstlichen Gutshof in Lich vor 15 Jahren alles begann. Auch damals beim Baubeginn war die Fußballlegende Toni Schumacher als enger Vertrauter des Haus & Capital Gründers Anton Grasserbauer mit dabei. Bis Ende dieses Jahres sollen nun die letzten Wohnungen des einzigartigen Ensembles fertiggestellt werden.

GiessAnz_07052022_Kolnhausen-c

[rev_slider_vc alias=“news-kolnhausen“]

Vertriebsstart in Kürze
im Fürstlichen Hofgut Kolnhausen in Lich


 

Der letzte Teil des historischen Hofguts Kolnhausen in Lich wird errichtet.


Nur 45 Kilometer von Frankfurt am Main entfernt und unmittelbar angrenzend an den traditionsreichen Golfplatz des Licher Golf-Clubs befindet sich das historische Hofgut Kolnhausen.
Nach dem ersten Spatenstich vor knapp 15 Jahren wird nun der letzte Teil des Hofguts errichtet und es entstehen in Kooperation mit unserem Partner, der Niersberger Wohn- und Anlagenbau, 19 Eigentumswohnungen und 8 Reihenhäuser mit Größen von 64 – 134 Quadratmeter.
Ziel ist es, mit dem Neubau den historischen Kontext zu unterstreichen und parallel dazu qualitativ hochwertige und zeitlose Wohnungen in dieser einzigartigen grünen Oase zu errichten.

Bei Interesse finden Sie weitere Informationen zum Projekt unter www.kolnhausen.de.